Facebook Feed in TYPO3

Problemstellung

Facebook Seiten Plugin

Seit längerer Zeit wünschen sich unsere Kunden eine Möglichkeit, um ihre Facebook-Postings auf ihrer Webseite zu integrieren. Bisher war man gezwungen, auf den Facebook Seiten-Plugin zurückzugreifen, der auf der Developer-Seite zugänglich ist.

Dieser hat den Vorteil, dass die Posts stehts aktuell sind und auch die interaktiven Buttons, wie "gefällt mir", "kommentieren" oder "teilen", mitliefert.

Da dieses Tool allerdings bei jedem Seitenaufruf komplett neu geladen werden muss, wirkt sich das somit sehr negativ auf die generelle Ladezeit der TYPO3 Seite aus. Ein weiterer großer Nachteil ist, dass man diese Box und deren Inhalt nicht stylen, oder deren Aussehen verändern kann.

Die Lösung: facebook_stream

facebook_stream Listenansicht

Um den Problemen Herr zu werden, haben wir eine eigene TYPO3 Extension entwickelt, die es ermöglicht, Facebook-Postings täglich um Mitternacht in die Datenbank zu speichern. Dadurch werden beim Seitenaufruf die Einträge der TYPO3 Instanz verwendet und können somit auch im Zwischenspeicher abgelegt werden.

Dies beeinflusst natürlich die Ladezeit der Seite ungemein ins Positive und wird folglich auch von Google besser bewertet.

facebook_stream Detailansicht

Einer der größten Pluspunkte ist das eigene Styling. Es ist nun möglich, den Posts ein eigenes Erscheinungsbild zu geben und an die Seite optisch anzupassen. So wirken sie harmonisch wie Elemente der Seite.

Grundsätzlich wird in einer Übersichtsseite der jeweilige Artikel kurz angeteasert - den ganzen Text liest man danach auf der Detailseite.

Da die Texte jeden Tag mitternachts synchronisiert werden, ist es etwas schwierig, um hier Schlagworte für die Google-Analyse zu setzen. Um dennoch im Suchranking nicht abzusteigen, müssen lediglich ein kurzer Titel und eine Beschreibung im Nachhinein für jedes Posting hinzugefügt werden.

Philipp Parzer


"Mit facebook_stream bieten wir eine automatische Lösung, die sich auch positiv auf die Suchmaschinenoptimierung auswirkt." - Philipp Parzer, Social Media Experte
 

Der technische Aspekt

Wie funktioniert die Synchronisation über die Facebook API?

Zunächst benötigt man eine sogenannte Facebook-APP, die man auf der Developer-Seite erstellen kann. Der nächste Schritt ist folgende URL:

graph.facebook.com/<name>/feed?fields=<field-parameter>&access_token=<app-id>|<app-secret>

Hier braucht man blos folgende Platzhalter ersetzen:

  • name: Der Name/die ID der Facebook Seite die man erhalten möchte
  • field-parameter: die Felder eines Postings, z.B.: name,message,picture
  • app-id: die App-Id der App
  • app-secret: der App-Geheimcode der App

Hat man diese Platzhalter nun richtig befüllt, so kann man auf alle Posts der Facebook-Seite zugreifen.

Facebook App




Wer mehr technische Details über die Extension "facebook_stream" lesen möchte, kann hier nachschlagen.

Sie möchten Facebook auf Ihrer TYPO3 Webseite einbinden?

Kontaktieren Sie uns jetzt!