Linksammlung zur DSGVO

Diese Themenseite soll als Orientierungshilfe zur Datenschutz-Grundverordnung DSGVO dienen. Unser Ziel ist, eine übersichtliche Linksammlung zum Thema DSGVO und IT-Sicherheit im allgemeinen zu erstellen. Aufgrund des Umfanges der Thematik ist diese Sammlung keinesfalls abgeschlossen. Das SIWA-Team ist bemüht die Linksammlung und den Inhalt der Seite laufen zu erweitern. 

Allgemeine Informationen zur DSGVO


Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) tritt mit 25. Mai 2018 unmittelbar in Kraft. Auf der Seite der Wirtschaftskammer Österreich finden Sie zahlreiche Informative Beiträge zur DSGVO.

WKO Online Ratgeber: dsgvo.wkoratgeber.at

Checklisten und Begriffsbestimmungen


Sie sind verunsichert welche Schritte in Ihrem Unternehmen notwendig sind, um die Datenschutz-Grundverordnung 2018 einzuhalten? Die WKO stellt diesbezüglich Checklisten und wichtige Begriffsbestimmugen zur Verfügung. Diese Informationen sollen die IST-Analyse vereinfachen und Ihnen helfen, notwendige Schritte frühzeitig zu erkennen und rechtzeitig umzusetzen.

Kostenloses Toolset DSGVO

Das Toolset DSGVO ist ein kostenloses Service der Bundessparte Handel. Es soll als Hilfestellung dienen, die Anpassungen an die neue Datenschutz-Grundverordnung durchzuführen. Das Toolset ist ein praktischer Handlungsleitfaden. Dieser wird individuell auf das Unternehmen angepasst und kann schrittweise abgearbeitet werden.

Datenschutz-Grundverordnung für Unternehmensberaterinnen und Unternehmensberater

Hier finden Sie eine Übersicht über die von der WKO und anderen Organisationen bereitgestellten Unterlagen wie Musterbeispiele, Anleitungen, etc. sowie einen Leitfaden zur DGSVO über Ihre Pflichten als AuftragsverarbeiterIn und einen Leitfaden zu Ihren Pflichten als Verantwortliche. 

Info-Kit der WKO zur Datenschutz-Grundverordnung

Alle Informationen und eine Unterstützung für die Umsetzung hat die WKO in diesem Info-Kit zusammengefasst. 

Welche Anpassungen sind für Ihre Webseite noch nötig? Nutzen Sie unsere Checkliste als Orientierungshilfe.

Auswirkungen auf Websites und Webshops


Die Wirtschaftskammer hat diesbezüglich eine Übersichtsseite mit relevanten Themen und Anpassungsnotwendigkeiten veröffentlicht. Sie finden in jedem Kapitel weiterführende Links zu den wichtigsten Begriffen. Außerdem sind wesentliche To Do's aufgelistet.

Wie machen Sie Ihre TYPO3 Anwendung DSGVO konform. Lesen Sie mehr dazu am Blog der TYPO3 Seite.

Wir bei SIWA legen großen Wert auf IT- und Datensicherheit und sind natürlich bemüht, Sie in allen projektbezogenen DSGVO Angelegenheiten zu unterstüten. 

Matthias Zwittag & Jochen Landvoigt,
Geschäftsführung SIWA Online GmbH

Google Analytics DSGVO konform nutzen


Damit man Google Analytics wirklich rechtssicher einsetzen kann, müssen folgende vier Punkte erfüllt sein

  1. IP-Adresse der User anonymisieren. Durch diese Anpassung garantieren Sie, dass die IP-Adresse Ihrer Nutzer nicht komplett gespeichert wird.
  2. Aufklärung der User über die Verwendung von Google Analytics. In der Datenschutzerklärung müssen User über die Verwendung von Google Analytics und die Funktionsweise hingewiesen werden. Es muss auch aufgelistet werden, welche Arten von Daten erfasst werden. Die Wirtschaftskammer bietet ein Muster für solch eine Datenschutzerklärung
  3. Opt-Out installieren. User Ihrer Website müssen die Möglichkeit haben, der Erhebung ihrer personenbezogenen Daten durch die Google Inc. zu widersprechen.
  4. Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung mit Google vereinbaren. Google Analytics ist ein externer Dienst der personenbezogenen Daten Ihrer Websitebesucher speichert und auswertet. Daher muss ein Auftrag zur Datenverarbeitung zwischen dem Websiteinhaber und der Google Inc. geschlossen werden. Vertrag zum Download.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung der technischen Anforderungen.

Informationspflicht


Nach der DSGVO und dem TKG (Telekommunikationsgesetz) unterliegen Websites der Informationspflicht über die Anwendung bzw. Verwendung personenbezogener Daten. Worüber müssen Sie die betroffene Person informieren? Die WKO stellt hierzu ein Muster zur Erfüllung der datenschutzrechtlichen Informationspflichten für Webseiten bereit. 

IT Sicherheit allgemein


Auf www.it-safe.at finden Sie praxisnahe Online-Ratgeber sowie Informationen und konkrete Tipps rund um IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen. Der Ratgeber richtet sich in erster Linie an EPU (Einpersonenunternehmen) und KMU (Klein- und Mittelbetriebe). Die online Befragung dauert etwa 20 Minuten. Sie erhalten eine gründliche Analyse mit Umsetzungsvorschläge sowie einen Vergleich zu anderen Unternehmen. 

itsafe.wkoratgeber.at

Für Österreich geltende Gesetzestexte zur DSGVO


Amtsblatt der Europäischen Union: eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/
Bundesgesetzblatt für die Republik Österreich: www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2017_I_120/BGBLA_2017_I_120.pdfsig
Beschluss des Nationalrates: www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/BNR/BNR_00027/fname_691190.pdf